Eine verstopfte Nase, laufende Nase bei werdenden Müttern, auch bekannt als Schwangerschaft Rhinitis?

Erholsamer Schlaf in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist ein schöner Zustand, der Beginn eines neuen Lebens für die ganze Familie.

Die werdenden Mütter müssen sich auf viele Veränderungen in ihrem Körper mit mehr oder weniger starken Symptomen einstellen. Die meisten dieser Veränderungen verschwinden aber nach der Schwangerschaft.

Eines dieser unangenehmen Symptome das bei fast jede werdende Mutter auftritt, ist eine Nasenverstopfung mit laufender Nase.

Junge werdende Mütter vermuten oft Ohr, Nase und Hals Probleme, aber die meisten der Testergebnisse sind negativ.

Wenn die ersten Symptome einer Nasenverstopfung auftreten, denken sie an die üblichen jahreszeitlich bedingten Krankheiten.

Im Herbst und Winter vermuten wir eine Erkältung bzw. Grippe bedingte Nasenverstopfung, im Frühling und Sommer eher eine Allergie bedingte Nasenverstopfung.

Im Allgemeinen geben Ärzte, Krankenschwestern und Hebammen genaue Informationen über die wahre Ursache der Nasenverstopfung und ihre mögliche Behandlung.

Bei Allergie erkrankten Frauen kann die Schwangerschaft die Nasenverstopfung verstärken.

Was verursacht eine Nasenverstopfung während der Schwangerschaft?

  • Durch den erhöhten Progesteron-Spiegel bei der Schwangerschaft wird die Nasenschleimhaut verstärkt durchblutet und schwillt an.
  • Dadurch wird der Luftstrom eingeschränkt und es tritt eine Verstopfung der Nase ein.

Schwangeren sollten auf folgendes vorbereitet sein:

  • Je mehr die Schwangerschaft fortschreitet, desto unangenehmer wirkt eine Nasenverstopfung. Nach der Geburt tritt eine Linderung ein bzw. die Verstopfung der Nase verschwindet.
  • Diese fortschreitenden Symptome bis zur Geburt des Babys müssen akzeptiert und können leider nur reduziert werden, die Ursachen aber nicht.

Einfache, schnelle und effektive Lösung, ohne Medikamente und ohne Nebenwirkungen!

Ruhiger Schlaf ohne verstopfte Nase.

Symptome der nächtlichen Nasenverstopfung während der Schwangerschaft:

Eine verstopfte Nase ist tagsüber erträglich, dafür nachts um so weniger.

In diesem Fall atmen wir durch den Mund, der dadurch zusammen mit dem Gaumen und der Zunge austrocknet.

Ein häufiges Aufwachen führt zur Schlaflosigkeit mit anschließender Tagesmüdigkeit. Wir werden reizbarer, nervös und angespannt.

Die geschwollenen Schleimhäute verstopfen die Nasengänge und bewirken häufig ein Schnarchen, das unser Partner beim Schlafen ebenfalls stört.

Was können wir anwenden gegen Nasenverstopfungen bei der Schwangerschaft?

Ist es ratsam Nasentropfen, Nasensprays während der Schwangerschaft zu benutzen?

Werdende Mütter müssen während der Schwangerschaft sorgfältiger und bedachter auf ihre Gesundheit achten als davor.

Eine der am häufigsten auftretenden Frage für schwangere Frauen mit einer andauernden Nasenverstopfung ist die Benutzung von Nasentropfen bzw. Nasensprays, wenn sie erlaubt ist, welche Sorte und wie lange.

Seit dem Beginn meiner Schwangerschaft ist meine Nase ständig verstopft. Hauptsächlich beim Essen und in der Nacht beim Schlafen ist es störend. Sobald ich mich seitwärts hinlege, verstopft sich meine Nase, bekomme ich keine Luft mehr, und kann einfach nicht weiter schlafen. Ich wage es nicht Nasentropfen zu benutzen. Ein Bekannter empfiehl mir dieses Kissen und ich dachte, ein Versuch ist es wert, da es keine Schadstoffe enthält die den Fötus schädigen könnten. Bereits in der ersten Nacht hat es sehr geholfen, meine Nase war nicht verstopft, und ich konnte viel entspannter die Nacht durchschlafen. Ich bin Ihnen sehr dankbar! – Renate

Jede werdende Mutter muss sich entscheiden, ob sie Nasensprays bzw. Nasentropfen benutzen möchte.

Wenn sie sich doch dafür entscheidet, muss der Gebrauchszeitraum (in der Regel 5-7 Tage) strikt eingehalten werden und nur auf ärztliche Anweisung!

Den unter Nasenverstopfung leidenden werdenden Müttern bieten wir eine sichere und effektive Lösung mit unserem patentierten atmungserleichterndes Kissen!

Herbafill® Kissen gegen verstopfte Nase für werdende Mütter

Sanfte und natürliche Lösung gegen verstopfte Nase anstatt Nasentropfen und Nasenspray.

Sie müssen nicht mehr schlaflose Nächte verbringen und ständig gegen eine verstopfte Nase kämpfen.

Wenn Sie das Kissen während des Schlafes verwenden, löst sich Ihre Nasenverstopfung auf, ohne Hilfe von Chemikalien, die Nase läuft nicht mehr, und endlich können Sie entspannt die ganze Nacht durchschlafen!

Das Kissen wurde nur mit natürlichen Heilkräutern hergestellt, enthält keine Chemikalien, keine Konservierungsstoffe. Somit brauchen Sie nicht zu befürchten, dass es Ihnen oder Ihr Baby Schaden zufügen könnte.

Lange Zeit habe ich mich mit einer Nasenverstopfung geplagt. Ohne Nasentropfen konnte ich nicht schlafen, aber ich wusste, dass diese bei einer Schwangerschaft nicht empfohlen sind, so versuchte ich dieses Kissen gegen Nasenverstopfung. Ich kann es jede werdende Mutter empfehlen. Mir hat es sehr geholfen und es duftet sehr angenehm. – Elfina

62,00 150,00  mit MWST

Garantie

Wir geben eine 100%ige Nasenverstopfungsfrei-Garantie auf unsere Produkte. Wenn Sie nach 14 Nächten empfinden, dass wir Sie vor der andauernden nächtlichen Nasenverstopfung nicht schützen konnten, senden Sie uns das Kissen zurück und wir erstatten Ihnen den Preis! (die Rückerstattung beinhaltet nicht die Transportkosten).

Die Kräutermischung ist mindestens 6 Monate lang wirksam. Zeit genug um diese Nasenverstopfungsperiode zu überstehen.

Kissen gegen Nasenverstopfung bei Schwangeren

Wirkung des Kissen gegen Nasenverstopfung bei Schwangeren

Schon in der ersten Nacht spüren Sie die angenehme Veränderung.

Die in dem Kissen eingebetteten Heilkräuter geben andauernd und gleichmäßig durch die ganze Nacht ihre Nasenbefreiende Wirkstoffe frei. Diese sanfte Inhalation führt zu einer schonenden Reinigung der Nasengänge und der Nebenhöhlen, löst die Nasenverstopfung und eine freie Atmung tritt ein.

Für wen geeignet?

  • Für werdende Mütter mit einer länger als 1-2 Wochen andauernde Nasenverstopfung

Unter welchen Umständen hilft dieses atmungserleichternde Kissen?

  • Bei Schwangerschaft bedingte laufende Nase
  • Bei Schwangerschaft bedingte Nasenverstopfung
  • Bei Erkältung bedingte Nasenverstopfung
  • Bei Schnupfen bedingte Nasenverstopfung
  • Bei Grippe bedingte Nasenverstopfung
  • Bei Erkältung der oberen Atemwege

Entspannter Schlaf ohne Nasenverstopfung.

Die einfache Lösung ohne Medikamente und ohne Nebenwirkungen.