Nasenpolypen bei Babys und Kleinkindern.

Nasenpolypen, auch nasale Polypen genannt, sind gutartige Wucherungen in der Nasenschleimhaut. Sie entstehen besonders bei Erwachsenen, die sehr häufig Infekte oder Allergien haben.

Im Gegensatz zu den Rachenmandeln, befinden sich Nasenpolypen direkt in der Nase bzw. den Nasenhöhlen. Bei Babys und Kleinkinder häufig vorkommenden vergrößerten Rachenmandeln, die auch als Polypen bezeichnet werden, stehen nicht direkt im Zusammenhang mit ihnen.

nasenpolypen

Nasenpolypen und Rachenmandeln

Unabhängig von den vergrößerten Rachenmandeln (Polypen), können Nasenpolypen auftreten und ab einer bestimmten Größe ebenso die Atmung behindern. Treten bei Kindern Nasenpolypen auf, sind diese sehr oft ein Hinweis bzw. eine Begleiterscheinung von Funktionsstörungen der Nasenschleimhaut.

Atmen mit offenem Mund und Schnarchen

Da Nasenpolypen oftmals die Nasenatmung stark behindern, atmen diese betroffenen Kinder meistens durch den Mund. Häufiger Schnupfen, Entzündungen der Gaumen-Mandeln und Husten sind sehr oft die Folge. Die Austrocknung der Mundschleimhaut bewirkt oft durch die Nasenpolypen einen Mundgeruch.

nasenpolypen-kleinkind-schnarchen

Eine näselnde Stimme, Riechstörungen, Kopf- und Druckschmerzen über den Nebenhöhlen sind begleitende Symptome von Nasenpolypen. Babys und Kleinkinder können dadurch zusätzlich eine breitere Nase und einen größeren Augenabstand bekommen, wenn sie nicht behandelt werden.

Behandlung von Nasenpolypen

Werden Nasenpolypen festgestellt, wird meistens eine medikamentöse Therapie angewendet. Der behandelnde Arzt verschreibt oft Nasensprays mit Kortisonanteil. Kortison ist ein künstlich hergestelltes Hormon, das dem körpereigenen Kortisol in seiner Funktion und Wirkung entspricht, und zum Schrumpfen der Nasenpolypen führen kann.

nasenpolypen-kleinkind-behandlung

Dies tritt allerdings erst einige Tage nach Anwendungsbeginn auf. Werden die Nasenpolypen mit dem Nasenspray nicht erreicht, kann eine Behandlung mit Kortisontabletten in Betracht gezogen werden.

Bilden sich Nasenpolypen infolge einer Allergie, helfen Antihistaminika im Akutfall. Je nach Form der Allergie, ist langfristig betrachtet, eine Immunisierungstherapie empfohlen.

Werden aufgrund von Nasenpolypen starke Atembeschwerden sowie Atemaussetzern beim nächtlichen Schnarchen festgestellt, kann eine operative Entfernung in Betracht gezogen werden. Bei kleineren Nasenpolypen wird die Operation ambulant mit örtlicher Betäubung durchgeführt.

nasenpolypen-operation

Da die Wurzeln der Nasenpolypen jedoch oft tiefer in den Nasennebenhöhlen sich befinden, ist der Erfolg dieses Eingriffs meist nur von kurzer Dauer. Eine größere Operation unter Vollnarkose mit stationärem Krankenhausaufenthalt wird folglich nötig sein, um die Nasenpolypen vollständig zu entfernen.

Eine Korrektur der Nasenscheidewand sowie eine Verkleinerung der Nasenmuscheln können gleichzeitig durchgeführt werden, um die Bildung neuer Polypen vorzubeugen. Diese operative Behandlung wird jedoch bei Babys und Kleinkinder in der Regel nicht angewendet.

Das Wichtigste bei der Behandlung von Nasenpolypen und Nasennebenhöhlenentzündungen, eine zu lange Anwendung von Nasentropfen, Sprays und Steroide-Präparate sollte vermieden werden. Während und nach der empfohlenen medikamentösen Behandlung, empfehlen wir das Kissen gegen Nasenpolypen bedingte Nasenverstopfung anzuwenden. Dieses Produkt wurde speziell für diesen Zweck entwickelt, mithilfe der Heilkräuter werden die Schwellungen reduziert, die Entzündungen aufgelöst. Es fördert das Rausfließen der Nasensekrete aus den Nebenhöhlen ohne die Schleimhäute zu reizen und ohne allergische Reaktionen hervorzurufen. Das Kissen gegen Nasenpolypen bedingte Nasenverstopfung hilft Ihnen entspannt zu schlafen.

Bei Kleinkindern ab einem Alter von 6 Monaten bis 6 Jahre, empfehlen wir die Kisseneinlagen gegen verstopfte Nase, die unterm Kopf des Kindes gelegt werden, die Nasengänge befreien sich und Ihr Kind schläft die Nacht durch!


Klicken Sie bitte auf das Produktbild, um mehr über das Produkt und die Bestellungsmöglichkeit zu erfahren.

Kissen-gegen-Nasenpolypen-bedingte-Nasenverstopfung

Kisseneinlagen Gegen verstopfte Nase für Kinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − 9 =